Fraktionierte CO2-Lasertherapie

Die Verwendung des CO2-Ablationslasers bei Falten, Narben oder der Zerstörung von gutartigen Tumoren ist bekannt.

Was ist Fraktionierte CO2-Lasertherapie ?

Dank der technologischen Fortschritte ist es heute möglich, den Laserschuss zu fraktionieren, d.h. ihn zu spalten, um gesunde Haut auf der behandelden  Oberfläche zu erhalten.

Zusätzlich zu seiner rein ablativen Wirkung erwärmt der CO2-Laser das Gewebe in der Tiefe, wodurch die Kollagensynthese in der Dermis stimuliert wird, um Aknenarben, Operationsnarben oder feine Falten zu beseitigen.

Für weitere und präzisere Fragen, bieten wir Ihnen ein kostenloses Informationsgespräch an.

  • Durch die Einwirkung des Lasers wird die obere Hautschicht punktuell entfernt und gleichzeitig die Bildung neuer Kollagenfasern in der tieferen Hautschicht (Dermis) anregt. Dies führt zu einer Stimulation von Fibroblasten, was die Neubildung von Kollagen und Elastin anregt. Als Ergebnis sieht die Haut frischer, straffer und jünger aus. Die oberflächlichen Fältchen können verschwinden, die tieferen Falten und Narben werden gemildert, grobporige Haut wird glatter.

    Je nach Tiefe der Narben, bzw. Falten, sind mehrere Behandlungen empfehlenswert. Bereits 2-3 Wochen nach der Behandlung sehen Sie eine deutliche Verbesserung der Haut. Die durch Laser angeregte Neubildung der Kollagenfaser dauert dabei bis zu 6 Monate und das Hautbild verbessert sich progressiv.

  • Dreizig Minuten vor der Behandlung tragen wir eine lokal betäubende Creme in der Praxis auf.

    Während einer Schwangerschaft führen wir sicherheitshalber keine ästhetischen Behandlungen durch!

  • Während und nach der Behandlung ist ein Hitzegefühl und ein Brennen zu spüren. Der Arzt/in verschreibt Ihnen ein Rezept für ein Schmerzmittel.

  • Einige Tage lang bildet sich eine Kruste. Eine heilende Creme mildert diesen Effekt und versorgt Ihre Haut mit Feuchtigkeit. Ein Sonnenschutz von min. LSF 30 ist unerlässlch.

    Je nach behandeltem Bereich ist es für die Regeneration des Gesichts notwendig, eine Woche Urlaub zu nehmen. Während der ersten 4 bis 5 Tagen sollten Sie zu Hause bleiben. Für Bereiche, die von Kleidung bedeckt sind, gibt es keine Einschränkungen.

  • Je nach Zone 30-60 Minuten. 30 Minuten vorher tragen wir noch eine anästhesierende Creme auf.

  • Je nach Zone ab CHF 430.-


Beispiel einer Behandlung

30-60 Minuten

Dauer der Behandlung

6 Monaten

Wirksamkeit *

ab CHF 430.-

Kosten

BUCHUNG

Wählen Sie eine Praxis um einen Termin zu vereinbaren

Ästhetik


Dermatologie

Back to top