Ultherapie

Die Ultherapie ist eine nicht-invasive Behandlung mit mikrofokussiertem Ultraschall.

Was ist Ultherapie ?

Ultherapy ist das einzige Ultraschallverfahren, das von der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA, zugelassen ist. Es zählt zu den neusten nicht invasiven Methoden der Hautstraffung (Softlifting).

Das Besondere an dieser modernen Ultraschalltechnologie ist, sie ermöglicht eine Gesichtsstraffung, die ohne chirurgischen Eingriff ein Facelifting ähnlichen Effekt erzielt.

Ultherapie wirkt durch Ultraschall-Technologie auf die tiefen, strukturellen Hautschichten, in denen Kollagen eingelagert ist. Der Ultraschall arbeitet von innen nach aussen und hilft die Haut zu straffen, zum Beispiel Gesicht (Brust, Wangen, Doppelkinn, Augenpartie), Hals und Dekolleté.

Für weitere und präzisere Fragen, bieten wir Ihnen ein kostenloses Informationsgespräch an.

  • Bei jüngeren Patienten hält die Wirkung 1 Jahr oder länger an. Man kann die Sitzungen ohne Nebenwirkungen wiederholen. Die Anzahl der notwendigen Behandlungen hängt von der Erschlaffung der Haut und dem Alter des einzelnen Patienten ab.

  • Wir führen keine ästhetischen Behandlungen während der Schwangerschaft durch.

  • Die Schmerzempfindung variiert grundsätzlich von Person zu Person, doch die meisten Patienten empfinden die Behandlung generell als erträglich.

  • Die Haut ist nach der Ultherapie leicht gerötet, diese Rötung vergeht schon wieder nach 1-3 Stunden.

    Die behandelte Zone fühlt sich später wie nach einer Prellung an und das kann 2-3 Wochen andauern.

Beispiel einer Behandlung

45min und 1h30

Behandlungsdauer

1 Jahr

Wirksamkeit *

ab CHF 430.-

Kosten

BUCHUNG

Wählen Sie eine Praxis um einen Termin zu vereinbaren

Ästhetik


Dermatologie